Erdölraffinerie


Erdölraffinerie
Erd|öl|raf|fi|ne|rie, die:
Betrieb, der Rohöl zu Treibstoffen, Schmier- u. Heizölen verarbeitet.

* * *

Erd|öl|raf|fi|ne|rie, die: Betrieb, der Rohöl zu Treibstoffen, Schmier- u. Heizölen verarbeitet.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Erdölraffinerie — MiRO, Werkteil 1 in Karlsruhe Eine Erdölraffinerie ist ein Industriebetrieb, der aus dem Rohstoff Erdöl durch Reinigung, Destillation und Konversion höherwertige Produkte wie Ottokraftstoff, Dieselkraftstoff, Heizöl oder Kerosin herstellt.… …   Deutsch Wikipedia

  • Erdölraffinerie Emsland — Die Raffinerie vom Dortmund Ems Kanal aus gesehen Die Erdöl Raffinerie Emsland ist eine Kraftstoffraffinerie im niedersächsischen Lingen. Es werden Otto und Dieselkraftstoff, Kerosin und leichtes Heizöl hergestellt. An petrochemischen Produkten… …   Deutsch Wikipedia

  • Abiogenetische Theorie — Erdölprobe aus Wietze Erdölförderung an der vietnamesischen Küste …   Deutsch Wikipedia

  • Biogenetische Theorie — Erdölprobe aus Wietze Erdölförderung an der vietnamesischen Küste …   Deutsch Wikipedia

  • Erdölagerstätten — Erdölprobe aus Wietze Erdölförderung an der vietnamesischen Küste …   Deutsch Wikipedia

  • Erdölproduktion — Erdölprobe aus Wietze Erdölförderung an der vietnamesischen Küste …   Deutsch Wikipedia

  • Rohölpreis — Erdölprobe aus Wietze Erdölförderung an der vietnamesischen Küste …   Deutsch Wikipedia

  • Steinöl — Erdölprobe aus Wietze Erdölförderung an der vietnamesischen Küste …   Deutsch Wikipedia

  • Ölproduktion — Erdölprobe aus Wietze Erdölförderung an der vietnamesischen Küste …   Deutsch Wikipedia

  • Ölquelle — Erdölprobe aus Wietze Erdölförderung an der vietnamesischen Küste …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.